Hinterwälder-Zucht Florian Hamma

Das "urwüchsige" aus dem Donautal

 

Unser Hinterwälder Rindfleisch

Bei unserem Fleisch schmecken Sie den Unterschied. Unsere Hinterwälder-Rinder wachsen sehr langsam und werden die ersten acht Monate von ihrer Mutter gesäugt. Dies ist der erste Grund für die ausgezeichnete Fleischqualität.

Desweiteren genießen unsere Kühe im Sommer das frische Weidegras und im Winter das eigene Heu. Silo oder Kraftfutter sind für uns Fremdworte und werden nicht gefüttert.

Die hohe Fleischqualität des Hinterwälders, zum Beispiel die Feinfaserigkeit, ist längst wissenschaftlich bewiesen.

Wir verkaufen dieses hochwertige Fleisch an Kunden, die besondere Qualität schätzen. Unsere Kundschaft hat die Möglichkeit, das Fleisch portioniert zu bekommen.

10 kg Mischpaket       130,-Euro  =  13,-Euro/kg

es geht natürlich auch größer.

achtel / viertel / halbes oder ganzes Rind

Da die Menge unseres Fleisches begrenzt ist, ist es ratsam, sich frühzeitig mit uns in Verbindung zu setzen, um den genauen Ablauf des Verkaufs zu besprechen.